Coronavirus (COVID-19)

Kundeninformation zu Vorsichtsmaßnahmen

Auf dieser Status-Seite finden Sie aktuell gehaltene Informationen zu unserer internen Policy und allen Kontakten. Wir verfolgen die Entwicklung der Situation genau und reagieren umgehend auf behördliche Vorschriften und Empfehlungen.

WICHTIG: Kundeninformation zu Vorsichtsmaßnahmen betreffend Coronavirus (COVID-19) 

Sehr geehrter Kunde, sehr geehrte Kundin, 

die gegenwärtige Situation durch das Coronavirus (COVID-19) verlangt nach angemessenen Maßnahmen. Hiermit informieren wir Sie, wie die HATAHET productivity solutions mit der Situation umgeht und welche Maßnahmen ergriffen wurden.

Nach dem derzeitigen Stand bleibt die HATAHET productivity solutions bis einschließlich 30. Juni 2020 im Home Office.

Darüber hinaus gelten bis auf Weiteres eingeschränkte Zeiten für unsere Erreichbarkeit. Wir sind bis auf Weiteres in bestimmten Bereichen auf Kurzarbeit umgestiegen. Unser Betrieb wird aufrechterhalten, aber die teilweise Kurzarbeit wirkt sich auf unsere Erreichbarkeit aus.

Sie erreichen uns generell per Telefon täglich, von Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer +43 (1) 997 15 95-0.

Vereinzelt befinden sich unsere MitarbeiterInnen in Kurzarbeit. Sie bekommen eine entsprechende automatische Nachricht, sollte dies bei dem Empfänger bzw. der Empfängerin Ihrer E-Mail-Nachricht oder Ihres Anrufes der Fall sein.

Wir danken für Ihr Verständnis für unsere Maßnahmen in diesen außergewöhnlichen Zeiten.

Schutz unserer MitarbeiterInnen 

Die HATAHET productivity solutions hat sich mit einer internen Policy bereits seit längerer Zeit bestmöglich auf die Situation eingestellt, damit auch unsere MitarbeiterInnen den Empfehlungen der Ministerien gerecht werden können. Die HATAHET productivity solutions ist seit inkl. Freitag (13.03.2020) zu 100 % im HomeOffice organisiert und bleibt dies bis auf Weiteres. 

Keine generelle Einschränkung unserer Tätigkeiten und Services 

HATAHET ist als digitaler Arbeitsplatzs-Spezialist bestens vorbereitet auf reine Remote-Tätigkeiten. Vorsichtsmaßnahmen zum Schutze unserer MitarbeiterInnen und die bestmögliche Mithilfe bei dieser gesellschaftlichen Ausnahmesituation haben für uns höchste Priorität. Gleichzeitig freut es uns Ihnen mitteilen zu können, dass es generell zu keinen Einschränkungen unsererseits kommt. 

Terminplanung und Kundenkontakt werden remote organisiert 

Da gegenwärtig nicht absehbar ist, wie lange diese Ausnahmesituation bestehen wird, gilt im Moment: Grundsätzlich gilt es unseren Kundenkontakt und alle stehenden und bis auf Weiteres auch alle zu planenden Termine remote zu organisieren. Das betrifft sowohl Termine unserer MitarbeiterInnen bei Ihnen (KundInnen) vor Ort als auch Termine mit Ihnen (Kundentermine) im Hause HATAHET.

Bereits bestehende Termine werden remote abgehalten 

Wir bitte Sie, dies bei bestehenden Terminen und kommenden Terminvereinbarungen zu berücksichtigen und Teams-Meetings (oder Meetings mit anderen Remote-Services) abzuhalten. Ihre üblichen Kontaktpersonen werden sich mit Ihnen abstimmen. 

Von Absagen oder Verschiebungen der Termine ist dringend abzuraten. Dies würde dazu führen geplante Projekte unbestimmt zu verschieben und in Zukunft ein Ressourcen-Problem zu verursachen. Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe, Termine bestmöglich wie geplant durchzuführen und den Normalbetrieb so gut wie möglich aufrechtzuerhalten. 

Eingeschränkte Kontakte und Betriebszeiten 

Wir sind für Sie eingeschränkt erreichbar (Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer +43 (1) 997 15 95-0). UnserStandard-Technologie für Remote-Kollaboration ist Microsoft Teams. Bei Fragen stehen wir Ihnen auch gerne zur Verfügung unter office@hatahet.eu oder unter +43 (1) 997 15 95-0 bzw. durch Ihren bisherigen Kontakt. 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. 

Wir danken für Ihr Verständnis! 

Mit bestem Dank und besten Grüßen, 

die Geschäftsleitung und das gesamte Team HATAHET productivity solutions 

HATAHET productivity solutions